Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

es ist ja wirklich nicht leicht aber wir bemühen uns redlich einen geordneten Schulbetrieb zu organisieren. Einige Punkte:

  • Schnupfen? Erhöhte Temperatur? Halskratzen? Am Besten: Zuhause bleiben. Wir nehmen natürlich Rücksicht im Unterricht und werden keine Kinder zurücklassen.
  • MNS (Mund-Nasen-Schutz) vergessen? Das sollte keinem Kind passieren. Um so etwas vorzubeugen wäre eine Reservemaske in der Schultasche eine nette Idee.
  • Der Ellbogengruß klappt wunderbar!
  • Wieviel 1 Meter ist, ist leider nicht so ganz klar.
  • Ja, wir wissen wie es in Schulbussen auschaut. Deshalb versuchen wir zusätzliche Risiken in der Schule möglichst zu vermeiden.

 

Wir werden gemeinsam versuchen gut über diese Krise zu kommen.

Das gesamte Team der SMS Absam